Seitenanfang

Burger Garenträume

Historische Parkanlagen der Landesgartenschau 2018

Gehen Sie gemeinsam mit dem Gästeführern auf Erkundungstour und entdecken die prächtigen Burger Parks & Gärten. Im Mittelpunkt stehen die ehemaligen Ausstellungsflächen der Landesgartenschau 2018: Der denkmalgeschützte Goethepark, der idyllische Weinberg als höchste Erhebung und Keimzelle der Stadt, die stilvollen Ihlegärten als Terrassengärten mit üppiger Staudenbepflanzung entlang der Ihle sowie der landschaftliche Flickschupark mit Seeterrasse und Promenadenweg. Die Burger-Altstadt stellt die Verbindung zwischen den Parks & Gärten dar. Die Tourist-Information berät Sie gerne über die Routengestaltung!

MEHR INFORMATIONEN

Preis Gruppe: 70,00 EUR bis 25 Personen
Preis öffentliche Termine: 7,00 EUR pro Person
Zeitraum: Ganzjährig
Öffentliche Termine: Sonntag, 19.07.2020 um 14:00 Uhr
Dauer: Ca. 1,5 Std.
Treffpunkt: nach Absprache
Endpunkt: nach Absprache
Strecke: nach Absprache (Eingeschränkt barrierefrei: teilweise starkes Gefälle, Kopfsteinpflaster und Treppen)
Begleitpersonen: Bei GdB ab 50% und mit Zusatz B im Ausweis ist eine Begleitperson frei.
Sprachen: Alle angebotenen Gästeführungen können auf Wunsch und gegen Aufpreis in englischer und französischer Sprache sowie in Gebärdensprache stattfinden.
Hinweis Gruppenangebot: Anmeldung über die Tourist-Information erforderlich!
Hinweis öffentliche Führung: Anmeldung und Karten vorab über die Tourist-Information erforderlich! Keine Rücknahme oder Auszahlung der Karten! Mindestteilnehmerzahl 5 Personen
Anbieter: Tourist-Information Burg