Seitenanfang

Kutsch- und Kremserfahrt

Hoch zu Ross auf Stadt- und Landpartie

Genießen Sie eine gemütliche Fahrt hoch zu Ross und entdecken Sie auf einer einstündigen Stadtpartie die Sehenswürdigkeiten Burgs oder auf einer 1,5 stündigen Landpartie die grüne Umgebung der Stadt. Hier kommen Liebhaber von Pferdestärken auf ihre Kosten, denn eine komfortable Fahrt mit dem Kremser lohnt sich immer! Vom Kutscher erfahren Sie allerhand über Stadt, Region und Leute. Erholen Sie sich hier für Ihre weiteren Entdeckertouren und besuchen anschließend die Stadt Burg und ihre Sehenswürdigkeiten. Diese Fahrt gewährt Ihnen allerlei Sichtweisen und Blickwinkel der besonderen Art.

Sie wählen zwischen drei verschiedenen Routenvorschlägen:

 

  • Route 1: Stadt Burg
    Unterstadt und Oberstadt
    Dauer: Ca. 1 Std.

 

  • Route 2: Durch das Landschaftsschutzgebiet
    Beginnend an der Schleuse Niegripp durch das Landschaftsschutzgebiet Külzauer Forst, vorbei an der Ausflugsgaststätte Bocksmühle bis nach Burg
    Dauer: Ca. 1,5 Std.

 

  • Route 3: Entlang der Elbe
    Vom Wasserstraßenkreuz in Hohenwarthe bis zur Schleuse Niegripp
    Dauer: Ca. 1,5 Std

MEHR INFORMATIONEN

Anbieter: Kutsch- & Kremserfahrten Dieter Runte
Zeitraum: Zeitraum: April - Oktober
Preis Route 1: 140,00 EUR Brutto bis 9 Personen
Preis Route 2 und 3: 220,00 EUR Brutto bis 18 Personen
Treffpunkt: Individuell nach Absprache
Anmeldung über die Tourist-Information erforderlich!