Seitenanfang

Historische Gerberei

Altes Handwerk im historischen Hochständerhaus

Eingebettet in einem der ältesten Fachwerkhäuser Burgs aus dem Jahr 1450 befindet sich heute ein technisches Denkmal – die bis 1991 letzte betriebene Gerberei Burgs. Erleben Sie in einer anschaulichen Führung das historische Gerberhandwerk und die Ausstellungen zur Geschichte Burgs als Garnisonsstadt sowie zur Schuhindustrie und der industriellen Seifenproduktion der Stadt. Im Sommer lädt der idyllische Innenhof direkt an der Ihle zum Verweilen ein.

MEHR INFORMATIONEN

Anbieter: Heimatverein Burg und Umgebung e.V.
Zeitraum: Ganzjährig
Dauer: Ca. 1,5 Std.
Preis: 24 EUR Brutto bis 8 Personen, darüber hinaus 3 EUR p.P. (je Gruppe maximal 20 Personen)
Treffpunkt: Historische Gerberei 12, 39288 Burg
Anmeldung direkt über den Anbieter erforderlich unter Telefon: 03921-984432, E-Mail: info@heimatverein-burg.com